In der Serie «Dein digitaler Dorfplatz» erzählen Einwohnerinnen und Einwohner ihre ganz persönliche Geschichte zum digitalen Dorfplatz. Heute: Wie eine passionierte Langstreckenwanderin ihre eigene Wandergruppe aufgebaut hat.

Hier findest du alle Artikel der Serie «Dein digitaler Dorfplatz»

Folgende Geschichte hat uns Christine aus Rheinfelden zugeschickt:

Ausgangslage

«Im Januar habe ich in der Badischen Zeitung von Crossiety gelesen. Da ich Langstreckenwanderin bin und hier in der Region niemanden kenne, der ebenso gerne diesem Fabel nachgeht, fand ich diese neue, regionale Plattform interessant, um Gleichgesinnte zu finden. Zur Erklärung: Ultrawandern beginnt ab einer Tagesstrecke von 43 km. …

Vorgehen

… So habe ich mich entschieden, auf Crossiety eine Gruppe für Einsteiger*innen und Unterwander*innen zu eröffnen. …

Ergebnis

… Zu meiner Überraschung haben sich seither einige Personen aus Deutschland und der Schweiz gemeldet und seit Februar sind wir nach den Corona-Regeln in kleinen Gruppen in der Region unterwegs. Dank Crossiety baut sich hier doch tatsächlich langsam aber stetig eine Langstreckenwandergruppe auf.»


Offene Gruppe erstellen

So erstellst du eine Gruppe

Beitrag auf dem digitalen Dorfplatz veröffentlichen

So veröffentlichst du einen Beitrag auf dem Dorfplatz

Personen einladen

So lädst du Personen auf Crossiety ein

Beitrag ins Gruppenforum schreiben

So schreibst du einen Beitrag ins Gruppenforum

Treffen

Nun wünschen wir dir viel Glück mit deiner Gruppe und hoffen, dass du dich mit Gleichgesinnten vernetzen kannst.

Hast du ebenfalls eine schöne Geschichte erlebt, die sich im Zusammenhang mit Crossiety abspielte? Erzähle sie uns! Wir freuen uns über jedes positive Erlebnis, das durch digitale Vernetzung möglich wurde. Kontakt aufnehmen
Share This