Verhaltensregeln

Die Crossiety AG (nachfolgend: «wir») strebt ein nachbarschaftliches Miteinander auf der Plattform «crossiety.app» (nachfolgend: «Plattform») an. Deshalb bitten wir unsere registrierten Nutzerinnen und Nutzer (nachfolgend: «Mitglieder») – neben den in den Nutzungsbedingungen statuierten Regeln –  folgende Verhaltensregeln einzuhalten:

1. Auf unserer Plattform pflegen wir einen nachbarschaftlichen, d.h. freundlichen und respektvollen Umgangston. Nicht toleriert wird insbesondere Verhalten, das durch die Nutzungsbedingungen verboten ist.

2. Auf unserer Plattform streben wir konstruktive Diskussionen an. Die Mitglieder haben tolerant zu sein und zu respektieren, dass andere Mitglieder andere Meinungen haben können, auch wenn sie diese allenfalls nicht teilen. Eigene Meinungen sind mit Argumenten zu bekräftigen. Fakten und Zahlen sind mit Quellen zu untermauern. Kommentare zu Beiträgen sollen einen Bezug zum Inhalt des kommentierten Beitrags aufweisen.

3. Wir bitten unsere Mitglieder, auf kurze und verständliche Schreibweise zu achten. Auf ein übermässigen Gebrauch von Smileys/Emoticons ist zu verzichten.

4. Wir bitten unsere Mitglieder, keine besonders schützenswerten Daten von sich selbst oder Dritten zu veröffentlichen.

Wir bitten unsere Mitglieder, uns umgehend zu informieren, wenn ein Beitrag eines anderen Mitgliedes mit den Nutzungsbedingungen oder den Verhaltensregeln nicht kompatibel ist (vgl. Option «als unangebracht melden»). Zudem behalten wir uns vor, Beiträge selbstständig zu prüfen.

Beiträge, die unsere Nutzungsbedingungen oder Verhaltensregeln verletzen, werden ganz oder teilweise gelöscht. Unsere Entscheidungen sind zu akzeptieren. Bei Fragen oder Anliegen kannst du dich per E-Mail (hallo@crossiety.app) an uns wenden.

Wir behalten uns vor, diese Verhaltensregeln jederzeit zu ändern.

Version: 1.5, gültig ab 1. Juni 2019 bis zu deren Widerruf